AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB vom Hotel Garni "Arnisser - Blick" 24376 Kappeln.
1; Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Zimmerbestellung vom Pensionsbetreiber angenommen ist. Bei Zimmerbuchungen über das Internet ist der Gastaufnahmevertrag dann abgeschlossen, wenn eine Buchungsbestätigung per Email erfolgt ist.
2; Der Abschluss des Gastaufnahmevertrag verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.
3; Der Beherbergungsbetrieb ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Zimmers dem Gast Schadenersatz zu leisten.
4; Im Falle eines Rücktritts durch den Gast werden folgende Prozentsätze, gerechnet vom Gesamtpreis, der nachfolgenden Staffelung fällig:
Bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 12 % des Reisepreises,
bis zum 21. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises,
bis zum 11. Tag vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises,
bis zum 7. Tag vor Reiseantritt 60 % des Reisepreises,
danach 80 % des Reisepreises.
5; Der Beherbergungsbetrieb ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten um Ausfälle zu vermeiden.
6; Bis zur anderweitigen Vermietung des/ der Zimmer hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Absatz 4 errechneten Betrag zu zahlen.
7; Datenschutz. Wir weisen gemäss § 33 BDSG darauf hin, dass personenbezogene Daten im Rahmen der Vertragsdurchführung gespeichert werden.
8; Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Punkte führt in keinem Fall zur Unwirksamkeit aller Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Unwirksam gewordene Passagen sind so zu ersetzen, dass das gewollte der Passage gewahrt bleibt.
Stand: 01.04.2009
9; Umsatzsteuerpflichter Betrieb ( StNr.: 2905408626 ) Finanzamt Schleswig.
10; Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Betriebsort

 

[Home] [Hotel Garni] [Frühstücksraum] [Kontakt] [Preise] [Sehenswert] [Veranstaltungen] [Lage] [Anreise] [Fotos] [AGB] [Rechtliches]